Bis zu 15% Rabatt Code: VACAY21 Dauer
10% Rabatt über US$ 35
12% Rabatt über US$ 99
15% Rabatt über US$ 149
Siehe Details
USA|US$ ändern ×

Shopping-Einstellungen

×
Leider kann es momentan zu Verzögerungen bei unserem Versand kommen, da viele unserer Kuriere den Betrieb eingestellt haben. Bitte überprüfe unsere Versandkostentabelle , um zu sehen, welche Länder wir derzeit noch beliefern.
{{::option.name}} {{::currency.name}} {{::language.name}} {{::gtlanguage.name}}
Abbrechen Speichern
Sendungsverfolgung Kundenservice
×
Please enable Cookies in your browser to make a purchase as well as experience other custom features of our site.
{{browser.family}} {{browser.version}} oder ältere Versionen werden von YesStyle.com leider nicht unterstützt. Bitte aktualisiere deinen Browser.

Sonnencreme

Schütze deine Haut zu jeder Zeit vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen mit unserer breiten Palette an Sonnenschutzmitteln, Sonnencremes, Sonnenmilch, Sonnengelen sowie Sonnencreme-Sticks und -Sprays. Einige Sonnenschutz-Produkte haben sogar gleich eine zweite Funktion als Make-up-Grundierung, Tone-up- oder Feuchtigkeitscreme!
Mehr
×
{{browseResult.totalCount | number}} Artikel
{{browseResult.totalCount | number}} Artikel | Filtern nach:
Alle Filter entfernen
  • {{item.name}}
Kategorie
Sonnencreme
Sonnenschutz
{{filter.name}}
Alle auswählen
Alle Filter entfernen
Alle Filter entfernen
  • {{item.name}}
Preisspanne
  • Preisspanne anzeigen
Kategorie
Ändern
Sortieren
Sortieren nach::
{{sortOption.name}}
Zu den ausgewählten Optionen wurden keine (0) Treffer gefunden.
Artikel dieser Marke können nicht in die Vereinigten Staaten oder nach Südkorea verschickt werden.
1 234 ... 15
{{browseResult.totalCount | number}} Artikel sortiert nach {{browseResult.selectedSortOption.name}}
Mehr anzeigen

Sonnenschutz

Sonnenschutz ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Hautpflege und sollte täglich sowohl bei Sonnenschein, als auch bei Regenwetter angewendet werden, da die UV-Strahlen der Sonne auch durch Wolken hindurchdringen können. UV-Strahlen können sogar durch Glas hindurch schädigend wirken. Daher ist es am sichersten, selbst dann Sonnencreme aufzutragen, wenn du den Großteil des Tages drin verbringst.


Bei der Auswahl eines Sonnenschutzes ist es wichtig, ein Produkt auszuwählen, das die Haut sowohl vor UVA-, als auch vor UVB-Strahlen schützt. UVA-Strahlen haben eine längere Wellenlänge und dringen tief in die Haut ein, was zu Sonnenbräune und vorzeitiger Hautalterung führt. UVB-Strahlen haben eine kürzere Wellenlänge und verursachen unter anderem Sonnenbrand, Sonnenflecken und im Extremfall sogar Hautkrebs. Neben dem puren Schutz vor Sonnenstrahlen bieten einige Sonnenschutz-Produkte zusätzlich auch noch Hautpflege-Vorteile wie beispielsweise einen ebeneren Hautton oder die Behandlung von Pigmentflecken.


Wann sollte der Sonnenschutz aufgetragen werden?

Das Auftragen von Sonnenschutz ist immer der letzte Schritt der morgendlichen Hautpflege-Routine. Der Sonnenschutz sollte also immer nach Gesichtsreiniger, Toner, Serum oder Ampullen und Feuchtigkeitscreme, jedoch vor dem Schminken aufgetragen werden. Vergiss nicht, dass es bis zu 15 Minuten dauern kann, bis der Sonnenschutz vollständig in die Haut eingezogen ist. Um einen vollständigen Schutz zu gewährleisten, solltest du die Sonnencreme also am besten 15 bis 30 Minuten bevor du das Haus verlässt auftragen.


Was bedeuten LSF/SPF und PA++++?

Sonnenschutz-Produkte nutzen auf ihren Etiketten die Begriffe LSF (Lichtschutzfaktor) oder SPF (engl. Sun Protection Factor). Der LSF/SPF misst den Schutz, den dir das Produkt gegen schädliche UVB-Strahlen verleiht, die Sonnenbrand verursachen können. Je höher der Lichtschutzfaktor, desto mehr Sonnenstrahlen werden blockiert. Wenn du beispielsweise einen Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 30 verwendest, dringen lediglich 3% der UVB-Strahlen zu deiner Haut durch. Bei der Verwendung eines Sonnenschutzes mit Lichtschutzfaktor 50 kommen sogar nur 2% der Strahlen bei deiner Haut an. Das Auftragen eines Sonnenschutzes mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 wird für den täglichen Gebrauch empfohlen, um die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen.


Während die meisten Sonnenschutz-Produkte den Lichtschutzfaktor auf ihrer Verpackung angeben, nutzen koreanische und japanische Sonnenschutzmittel zusätzlich auch noch das PA-Bewertungssystem, das von PA+ bis PA++++ reicht. Der PA misst den Schutz gegen UVA-Strahlen, die auch Hautschäden verursachen können und zudem für die Bräunung der Haut verantwortlich sind. Dieser Prozess wird als anhaltende Pigmentverdunkelung (PPD) bezeichnet. PA+ und PA++ bieten leichten bis mittleren UVA-Schutz. PA+++ und PA++++ bieten einen höheren UVA-Schutz.


Physikalischer Sonnenschutz vs. chemischer Sonnenschutz

Es ist wichtig zu wissen, wie Sonnenschutz-Produkte auf deiner Haut wirken. Normalerweise reflektieren und streuen dickere und dichtere physikalische Sonnencremes (a.k.a. mineralische oder natürliche Sonnencremes) dank natürlichen Mineralien wie Zinkoxid und Titandioxid UV-Strahlen von der Haut weg. Solche Sonnenschutz-Produkte eignen sich am besten für Personen mit empfindlicher Haut. Chemische Sonnencremes (a.k.a. organische oder synthetische Sonnencremes) absorbieren UV-Strahlen und wandeln sie in Wärme um. Diese leichten Sonnencremes hinterlassen keinen weißen Schimmer und sind für die tägliche Anwendung geeignet. Einige Wirkstoffe, die in solchen Produkten oftmals enthalten sind (z. B. Oxybenzon und Avobenzon), können jedoch die Haut reizen und möglicherweise das Hormongleichgewicht stören.


Verschiedene Texturen und Inhaltsstoffe von Sonnenschutz-Produkten

Sonnenschutz-Produkte sind in vielen verschiedenen Formen und Texturen erhältlich. Dazu gehören z. B. Sonnen-Essenzen und Sonnenmilch sowie Sonnengele und Sonnencreme-Sticks. Verschiedene Hautpflege-Marken fügen den Sonnenschutz-Produkten zudem häufig pflegende Inhaltsstoffe, wie Schneckenmucin, Centella asiatica, Madecassosid und Aloe-vera-Extrakte hinzu.


Der beste Sonnenschutz für deinen Hauttyp

Du solltest bei der Suche nach dem perfekten Sonnenschutz aber nicht nur auf die Konsistenz und den Lichtschutzfaktor achten, sondern außerdem auch deinen Hauttyp berücksichtigen. Egal ob du fettige, trockene oder empfindliche Haut hast - es gibt immer auch einen Sonnenschutz, der perfekt für deinen Hauttyp geeignet ist. Schau dir hier einige von YesStyles besten Sonnenschutz-Produkten für deinen Hauttyp an!


Sonnenschutz für trockene Haut

Für trockene Haut eignen sich am besten Sonnencremes mit einer reichhaltigen und cremigen Konsistenz mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen. Esfolio’s Blue Flower Sonnencreme SPF50+ PA+++ eignet sich beispielsweise perfekt für Menschen mit trockener Haut, da sie eine langanhaltend feuchtigkeitsspendende Wirkung bieten und sich dennoch leicht auf der Haut anfühlen. Darüber hinaus enthält diese Sonnencreme Lavendel-, Borago- und Kamillen-Extrakte, die den Teint verfeinern und aufhellen.


Sonnenschutz für fettige Haut

Sonnencreme-Sticks und Sonnenschutz-Gele eignen sich hervorragend für fettige und unreine Haut. Sonnengele wirken wie ein leichtes Serum, sorgen dafür, dass die Haut nicht zu stark fettet und können außerdem auch gut unter Make-up verwendet werden. Wenn deine Haut zu Akne neigt, kannst du dich auf make p:rem’s UV Defense Me Blue Ray Sonnengel SPF50+ PA++++ verlassen, das deine Haut vor der Sonne schützt, ohne neue Unreinheiten zu verursachen.


Sonnencreme-Sticks eignen sich auch gut für fettige Haut. Es gibt viele Hautpflege-Marken, die Sonnencreme-Sticks anbieten, die sich hervorragend zum Auffrischen des Schutzes eignen und ideal für Reisen und für unterwegs sind. TOSOWOONG’s SOS Spot Whitening Vita Clinic Vitamin Sun Stick SPF50+ PA+++ ist eins der Top-Produkte unter den Sonnencreme-Sticks. Dieser trifunktionale Sonnencreme-Stick blockiert nicht nur UVA- und UVB-Strahlen, sondern hellt zudem die Haut auf und pflegt sie intensiv. Achte bei der Verwendung eines Sonnencreme-Sticks darauf, ihn nicht zu stark über die Haut zu reiben, um Reizungen zu vermeiden und ihn stattdessen sanft und vorsichtig über das Gesicht gleiten zu lassen.


Sonnenschutz für empfindliche Haut

Für empfindliche Hauttypen eignen sich vor allem physikalische Sonnencremes mit mineralischen UV-Filtern wie Zinkoxid und Titandioxid. Benton’s Mineral Sonnencreme hat eine leicht saure, hypoallergene Wirkung und enthält Teebaum-Extrakt und Glycyrrhizinsäure zur Beruhigung der Haut. Sonnencreme-Sticks, insbesondere solche mit Centella asiatica oder Aloe-vera-Extrakten, eignen sich auch hervorragend für empfindliche Haut.


Sonnenschutzmittel für unreine Haut

Leichte, serumähnliche Sonnenschutz-Essenzen wirken intensiv feuchtigkeitsspendend und eignen sich daher besonders gut für trockene und unreine Haut. THANK YOU FARMER’s Sun Project Light Sun Essence ist frei von reizenden Inhaltsstoffen wie Sulfat, Paraben und Mineralöl und enthält dafür Portulaca oleracea und Aloe-vera-Extrakt, um die Haut zu beruhigen und Poren zu verkleinern.